Das Neueste von Eintracht Frankfurt

  1. Entgegen ursprünglicher Prognosen steht Lucas Torró früher als gedacht wieder auf dem Trainingsplatz.

  2. Während die Eintracht in Salzburg am Donnerstag den Hinspielerfolg in der UEFA Europa League vergolden möchte, freut sich mancher Österreicher zudem auf eine Rückkehr in die Heimat.

  3. Kurz vor dem Schluss der VBL Club Championship drehen die Adlerträger noch mal richtig auf und wahren mit dem 9:0 gegen den VfB Stuttgart die Chancen auf den direkten Einzug ins Grand Final.

  4. Die Eintracht möchte am 4. März gegen Werder Bremen das Halbfinalticket lösen – du wiederum kannst Karten fürs Viertelfinale abstauben!

  5. Die Eintracht versteht es wie wenige Vereine, auf Kommando den Emotionsknopf zu drücken. Am Montag war dieser nicht zu finden.

  6. Sportvorstand, Trainer und Spieler zwischen sportlichen Erklärungsversuchen und emotionalem Leerlauf.

  7. Die Eintracht unterliegt Union Berlin durch zwei individuelle Fehler 1:2 (0:0). Dem eingewechselten Silva gelingt der sehenswerte, aber wertlose Endstand (79.).

  8. Nicht im Stadion? Kein Problem! Hole dir das Spiel gegen Union mit EintrachtFM auf die Ohren und bleibe jederzeit auf Ballhöhe!

  9. Zwei gegentorlose Siege stehen für die Leistungsteams auf dem Papier, durch welche die U19 und U17 ihre Tabellensituation festigen konnten.

  10. Seit bald 32 Jahren ist Frankfurt gegen Liganeulinge zuhause ungeschlagen. Auch sonst verbreitet der Faktencheck mehr Zuversicht als Skepsis.

  11. Aus gegebenem Anlass steht die Waldtribüne ganz im Zeichen von Gästen aus der Fanszene. Und in diesem Zusammenhang mit Vorstandsmitglied Axel Hellmann an der Spitze.

  12. Adi Hütter hat für Union Berlin viel Lob übrig, zeigt Verständnis für die Maßnahme der Fans und setzt auf die zurückerlangte Heimstärke.